5 Module BUS-Fahrer

5 Module für Bus Fahrer

5 Module für Berufskraftfahrerinnen und -fahrer (BUS)

 

Als Kraftfahrer im Güterverkehr müssen Sie sich nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG) regelmäßig weiterbilden. Im Abstand von fünf Jahren sind Sie dazu verpflichtet, mindestens fünf Themen aus den folgenden drei Bereichen zu absolvieren. Diese Weiterbildung berechtigt Sie dann dazu, weitere fünf Jahre die Schlüsselzahl 95 in ihrem Führerschein zu führen und damit nach EU-Recht weiterhin gewerblich tätig sein zu dürfen. Die Bereiche sind:

BEREICH 1

1.1 Kinematische Kette

1.2 Technische Merkmale/Funktionsweise

1.3 Kraftstoffverbrauch/Ökotraining

1.5 Sicherheit der Fahrgäste

1.6 Sicherheit der Ladung

BEREICH 2

2.1 Sozialrechtliche Vorschriften

2.3 Rechtsvorschriften Personenverkehr

 

BEREICH 3

3.1 Risiken vermeiden/Arbeitsschutz

3.2 Schleusung/Illegale Einwanderung

3.3 Gesundheitsschutz

3.4 Stressbekämpfung/Ernährung

3.5 Einschätzung7Vermeidung von Notfällen

3.6 Image des Unternehmens

3.8 Wirtschaftliches Umfeld Personenverkehr

 

Die Weiterbildungen entnehmen Sie den unten angezeigten Kalendarien für 2019 und 2020 (Download-PDF)

Rufen Sie uns an für eine Platzreservierung!

 

Termine

 

Gelsenkirchen und Wesel

Münster und Ahlen